Aktuelle Informationen zum Wasserverbrauch Frühjahr 2010.

 

 I N F O R M A T I O N

 

Die Wasserablesung vom 8. Mai 2010 (für den Zeitraum 20.3.2010 - 08.05.2010 ) hat einen Verbrauch von 907 m³ am Hauptwasserzähler und von 859,5 m³ an den Subzählern ergeben.

Der Schwund betrug somit 47,5 m³ bzw. 5,23%.

Aufgrund dieser relativ geringen Schwundmenge können wir mit den Beginn der Arbeiten zur Entfernung der Hawle-Ventile und Errichtung von Sommer- zu Winterschächten bis in den Spätherbst zuwarten.

Bruno Harler, Obmann